Mikrophonie II
Regie:  Philipp Hartmann   Jahr: 2021    Format: HD    Länge: 14 min

Darsteller: PHOENIX16    
Musik: Karlheinz Stockhausen    
Inhalt: Im VW Käfer über die Alpen nach Italien. Mit Karl-Heinz Stockhausen und PHØNIX16. Ein Super8-Found-Footage-Film mit Musikvideocharakter.

warum gescheitert: Gescheiterte Lippensynchronität als Programm. Und wohin führt die Reise? Während der Pandemie durften die Sängerinnen und Sänger von PHØNIX16 nicht auftreten. Das Schitern haben wir als Chance genutzt und diesen kleinen Film gemacht.

Unser Kommentar/Rez: Karl-heinz Stockhausen war ein Meister der seriellen Musik. Philipp hartmann ist ein Meister des seriellen Films. Mit Überlagerungen schafft er eine Verschränkung über verschiedene Sinnebenen, die als Kontrapunkte Sinn und Inhalt stiften. Eine Hommage an den Film von Karlheinz Stockhausen daselbst: Mikrophonie II (1965). Die Patina rostender Farbschichten! Hinreisend und anstrengend: eben Kunst!