Motivationsfilm 751 Berufsbild Betonarbeiter
Regie:  Manuel Francescon   Genre: Satire  Jahr: 2022    Format: Super8    Länge: 4 min
Kamera: Michael Sommermeyer    Drehbuch: Manuel Francescon und Michael Sommermeyer    Produzent: Michael Sommermeyer
Darsteller: Florian, Marja, Jonathan,Rocko, uvm.    
Ton: Uwe Sabirowski    Musik: Uwe Sabirowski und Manuel Francescon    Schnitt: Ralf Jakubsky    web:  http://www.manuelfrancescon.de
Inhalt: Die Bundesagentur für Arbeit startet eine Kampagne, klassische Ausbildungsberufe bei jungen Menschen wieder populär zu machen. Mit angesagten Rymes und phatten Beats, zeitgemäßer Sprache und stylischem Imageflow werden Jugendliche vom Nutzen einer Berufsberatung überzeugt. Unter dem Claim „Arbeit kann so cool sein“ entstand dieser Motivationsfilm zum Ausbildungsberuf des Betonarbeiters.

warum gescheitert: Die Kampagne hattte nicht den erwünschten Erfolg. Jugendliche wollen lieber Influencer oder Youtuber werden.

Unser Kommentar/Rez: Arbeitest Du, oder kiffst du noch? Manuel Francescon ist ein Meister der völlig überzogenen Ironie. Was hier eher abschreckend auf betreute Zukunftsplanner junger Mensch rüberkommt, ist im Kern Fundament eben jener Geschmacklosigkeit, mit der man eben jene vermeidlich Abhängten für den Arbeitsmarkt gewinnen könnte. Ein Hohelied auf die Arbeitsagentur!